Susanna Szameit

Erzählerin

Sie wird uns mit Texten von Karl Heinrich Waggerl in der Großen Aula auf den Advent einstimmen.

Susanna Szameit, geboren in Wien, war viele Jahre Schauspielerin am Salzburger Landestheater, wirkte auch oft in Operetten und Musicals mit, ebenso Hörspiele beim ORF Salzburg. Derzeit ist Susanna Szameit freie Schauspielerin. Sie war „Maria“ im Salzburger Passionssingen 2017/18; sie war in den Stücken „Ich will noch nicht gehen“ und im musikalischen Abend „Wenn ich einmal reich wär“ – den sie auch selbst gestaltete, zu sehen. Bei den Stücken „Der Begleiter“ sowie „Die Schwarze Witwe“ (läuft im Herbst 2020) im Kleinen Theater führte sie Regie.