Tobi Reiser Ensemble

Musik

Das Tobi Reiser Ensemble hat das Adventsingen in der Großen Aula der Universität von Anbeginn geprägt.

Seit 1981 sind die Musikanten des Tobi Reiserensembles durch die Freundschaft zu Tobias Reiser und die herrliche Musik, die er und vor allem sein Vater hinterlassen haben, verbunden.

Es war eine schöne, erlebnisreiche Zeit, die sie miteinander verbringen durften, geprägt von Freundschaft und dem Engagement für das musikalische „Reiser-Erbe“.

Nach 35 Jahren gemeinsamen Musizierens bei Volksmusikveranstaltungen aller Art und vor allem bei Konzerten  im In- und Ausland, haben sich diese Musikanten  2017 entschlossen, die offizielle Konzerttätigkeit zu beenden und in Zukunft nur mehr in privatem Rahmen zu musizieren. Das Reiser Repertoire und die damit in Zusammenhang stehende Konzerttätigkeit wurde vom Radauer Ensemble übernommen.

Ein besonderer Dank gilt in diesem Zusammenhang Pepi Wimmer für seine unermüdliche und so fruchtbare Arbeit für die Volksmusik im Lande Salzburg und für das Reiser-Ensemble.